Bestandsgruppe KEI - 03 Nachlass Ludwig Keimer

Bereich "Identifikation"

Signatur

D-DAI-KAI-A KEI

Titel

03 Nachlass Ludwig Keimer

Datum/Laufzeit

  • 1892 - 1957 (Anlage)

Erschließungsstufe

Bestandsgruppe

Umfang und Medium

174 sog. Konvolute, über 200 Publikationen Keimers sowie Teilnachlass von Max Meyerhof

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

Bestandsgeschichte

Im Zuge der Wiedereröffnung nach dem 2. Weltkrieg erwarb das DAI 1957 die private Bibliothek von Ludwig Keimer und erhielt nach seinem Tod, nur wenige Monate später, auch den wissenschaftlichen Nachlass Keimers. Die heutige Ordnung basiert zwar auf Keimer, geht allerdings auf Gisela Kircher zurück, die als damalige Referentin zwischen 1966 und 1969 die Sammlung in die sogenannten "Konvolute" einteilte. Im Zuge dessen erstellte sie auch eine Übersicht, die 1969 im MDAIK 25 veröffentlicht wurde. Eine ausführliche Variante legte sie den Konvoluten bei. Ihre Arbeiten wurden später von Isolde Lehnert ergänzt und fortgeführt.

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Der Bestand ist thematisch sortiert. Die Übersicht der mittlerweile 174 Konvolute basiert auf der Inhaltsangabe von Gisela Kircher sowie Ergänzungen und Korrekturen von Isolde Lehnert. Zu den Unterlagen gehören Notizen, Entwürfe, Manuskripte, Literatursammlungen, Zeichnungen, Skizzen, Presseartikel sowie Korrespondenzen.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

auf Aktenebene

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

auf Anfrage vor Ort einsehbar

Reproduktionsbedingungen

auf Anfrage Digitalisierung möglich

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

im Aufbau

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Kairo, dazu ca. 400 Glasplatten in Berlin

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Anmerkung zur Veröffentlichung

https://www.dainst.org/forschung/projekte/noslug/2768

T. Gertzen, Boote, Burgen, Bischarin: Heinrich Schäfers Tagebuch einer Nubienreise zum zweiten Nilkatarakt im Jahre 1900, MRF 2 (Wiesbaden 2014)

G. Kircher, Zum Keimer-Nachlaß im DAI Kairo, MDAIK 25, 1969, 33-48

I. Lehnert, "Vom heiligen Feuer wissenschaftlicher Neugierde durchglüht": Zum 50. Todestag des Ägyptologen Ludwig Keimer (1892-1957), Antike Welt 38/6, 2007, 60-62

I. Lehnert, Giant of Egyptology – Ludwig Keimer (1892-1957), KMT 23,1, 2012, 74-77

I. Lehnert, A Thousand and One Books: the early travel literature of Ludwig Keimer, in: D. Fortenberry (ed.): Souvenirs and new ideas. Travel and Collecting in Egypt and the Near East (Oxford 2013) 80-97

H.C. Schmidt, Werstcar on the Nile. A journey though Egyot in the 1820, MRF 1 (Wiesbaden 2011)

Bereich "Anmerkungen"

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Ort)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Entwurf

Erschließungstiefe

Minimal

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte