Fonds KAS - Grabungsarchiv Kastanas

Bereich "Identifikation"

Signatur

DE DAI-ATH-Archiv GA-KAS

Titel

Grabungsarchiv Kastanas

Datum/Laufzeit

  • 1975 - 1979 (Anlage)

Erschließungsstufe

Fonds

Umfang und Medium

ca. 17 Regalmeter Ordner, Karteikarten, Mappen und Archivboxen.

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

(1937-2017)

Biographische Angaben

Bestandsgeschichte

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Der Fonds enthält die Grabungsdokumentation aus den Grabungskampagnen des Instituts für Ur- und Frühgeschichte, Universität Kiel, im Auftrag des DAI an der sog. "Toumba tou Kastana" am unteren Axios-Tal im zentralen Nordgriechenland.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Chronologisch und thematisch bzw. nach inhaltlichen Kriterien geordnet.

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

B. Hänsel, Kastanas. Ausgrabungen in einem Siedlungshügel der Bronze- und Eisenzeit Makedoniens 1975-1979. Die Grabung und der Baubefund. Teil I & II (Berlin 1989).

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Ort)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

ISIL DE-2855

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte